GELKOH – Brandversuche für Ihre Sicherheit

Brandversuche zur Entwicklung optimaler Produkte mit höchster Sicherheit

 Um ein genaues Bild über die Gefahren einer reagierenden Lithium Batterie zu erlangen, führt die GelKoh GmbH zahlreiche Brandversuche durch.
Aus 22 Jahren Erfahrung im Brandschutz, den Ideen sowie gesetzlichen Anforderungen zur Ladungssicherung und Lagerung von Lithium Batterien, erlangen wir auf diese Weise realistische, als auch umsetzbare Konzepte mit höchster Schutzwirkung. Mit Gefahren kann man sicher umgehen wenn man diese genau kennt. Vorzugsweise natürlich aus eigenen Versuchen.
Durch Temperaturüberwachung an der Batterie, in der Innenverpackung, als auch an allen Außenseiten, sind wir in der Lage unsere Produkte optimal für den Transport defekter Lithium Batterien zu entwickeln und zu perfektionieren.

Produkttests sind unerlässlich für die Vorbereitung auf die Praxis

Aufgrund zahlreicher Tests kennen wir die Gefahren genau, welche Bauartbedingt sehr unterschiedlich sein können und leiten daraus entsprechende Schutzkonzepte ab.
Denn Energiedichte, sowie die Anordnung der Zellen untereinander, als auch die Struktur der Zellhalterung, haben einen erheblichen Einfluß auf das Abbrandverhalten einer Lithium Batterie.
Die GelKoh GmbH entwickelt anhand dieser Parameter und auf der Grundlage eigener Versuche die optimale Schutzverpackung für Ihre Sicherheit bei Transport und Lagerung.

gebrannte LiBaBox
LiBaBag mit 70aH Zellen
70 Zellen Lithium Batterie in einem LiBa®Bag
LiBaBag hat gehalten
der LiBa®Bag hat den Test perfekt ausgehalten
ausreagierteBatterie

ausreagierte Zellen der Lithium Batterie im LiBa®Bag

Brandmesskurve
Temperaturmessung
Abgaskurve
Abgasmessung
Temperaturkurve
    Temperaturmessung

Abbildung ähnlich, techn. Änderungen vorbehalten